Reisekolumne

5 Beiträge

Reisekolumne #15 – Kurvenklassiker, HAPPYpur in den Zeiten der Cholera

Jetzt sind es schon wieder 10 Tage her, dass wir von unserer Lieblingsinsel zurück sind. Wir haben uns vor dem Coronastress und der Panik in Deutschland gut erholt. Karpathos lässt einem das elende Virus vergessen. Wir sind über Rhodos angereist und waren erstaunt, wie ernst die Griechen die Infektionsgefahr nehmen […]

Reisekolumne #14 – Karpathos im November und Alpensafari #3

Die Zeit im November in Karpathos ist für mich die schönste Zeit des Jahres. Die Temperaturen waren sommerlich, das Wasser 24 Grad und abends saß ich immer noch mit T-Shirt auf unserer Terrasse, während es in Deutschland bereits empfindlich kalt wurde. Obwohl die Tage im Herbst kürzer sind, scheint die […]

Reisekolumne #13 – Wir lassen die Alpen glühen …

Es muss nicht immer Meer sein, aber es darf mehr sein. Eigentlich wollten wir mit unserem alten Fiat 850 Spider los, hatten uns aber kurzfristig doch für unseren Fiat 500 Cabrio entschieden. Jane traut meinen Restaurationskünsten noch nicht so recht. Es war aber egal, das Fahrzeug war bei der Tour […]

Reisekolumne #12 – Hallo Griechenland, wie geht´s?

Griechenland erholt sich, sagt man. Bald sind Wahlen, das hat den Vorteil, dass die Regierenden Bonbons verteilen. Sie erlassen die Strafen auf Steuerschulden, wenn man sie sofort bezahlt oder sich verpflichtet, auf lange Zeit in kleinen Beträgen die Schulden abstottert. Ob das Tsipras und seiner Partei nutzen wird? Die Wahlprognosen […]

Reisekolumne #11 – Karpathos 2019 Flugsituation …

Jetzt steht es definitiv fest, es wird keine Direktflüge von Deutschland nach Karpathos geben. Schade, aber keine Katastrophe. Es gibt Umsteigeverbindungen über Athen, im Connex und zum Teil mit sehr kurzen Verbindungen, ohne Übernachtung in Athen, von vielen deutschen Flughäfen und auch mehrmals pro Woche, Hin und Zurück. Erfarungsgemäß werden […]